Arbeitsrecht: Schadensersatz wegen unterbliebener Erhöhung der Wochenarbeitszeit – Benachteiligung wegen der (Schwer-)Behinderung (BAG Urteil vom 26. Januar 2017 – 8 AZR 736/15) –

Pressemitteilung Nr. 5/17 des Bundesarbeitsgerichts (Quelle:http://juris.bundesarbeitsgericht.de/cgi-bin/rechtsprechung/document.py?Gericht=bag&Art=pm&nr=19079= Schadensersatz wegen unterbliebener Erhöhung der Wochenarbeitszeit – Benachteiligung wegen der (Schwer-)Behinderung Der Kläger, der seit Dezember 2011 mit einem GdB von 50 als schwerbehinderter […]

Arbeitsrecht: Pauschaler Schadensersatzanspruch des Arbeitnehmers in Höhe von 40 EUR bei verspäteter Lohnzahlung

Arbeitsrecht: Pauschaler Schadensersatzanspruch des Arbeitnehmers in Höhe von 40 EUR bei verspäteter Lohnzahlung – LAG Köln, Urteil vom 22.11.2016, Az. 12 Sa 524/16 Das Landesarbeitsgericht Köln hat entschieden, dass Arbeitnehmern […]

Verkehrsrecht aktuell: Crash in geöffnete Fahrertür – wer haftet?

Verkehrsrecht aktuell: Crash in geöffnete Fahrertür – wer haftet? Es ist einer der immer wieder vorkommenden Unfälle. Ein Fahrzeug fährt in die geöffnete Tür eines rechts von ihm am Fahrbahnrand […]