Verhaltensbedingte Kündigung – Verstoß gegen Alkoholverbot – Pausenüberziehung – wahrheitswidriges Abstreiten der Vorwürfe – Verhältnismäßigkeit

Stützt der Arbeitgeber eine verhaltensbedingte Kündigung auf mehrere Gründe (hier: Alkoholkonsum während der Arbeit, Überschreitung der Pausenzeit, wahrheitswidriges Abstreiten des Alkoholkonsums), ist zunächst zu prüfen, ob jeder dieser Sachverhalte für […]

Arbeitsrecht: Teilnahme an einem Personalgespräch während der Arbeitsunfähigkeit

Arbeitsrecht: Teilnahme an einem Personalgespräch während der Arbeitsunfähigkeit – Bundesarbeitsgericht, Urteil vom 02.11.2016, 10 AZR 596/15 Einem Arbeitnehmer, der durch Arbeitsunfähigkeit infolge Erkrankung dauerhaft zur Erbringung seiner Arbeitsleistung nicht in […]