Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Arbeitsrecht und zu arbeitsrechtlichen Entscheidungen bundesweiter Arbeitsgerichte.

26.10.2017 – 3jährige Kündigungsfrist Unangemessene Benachteiligung des Arbeitnehmers aufgrund einer Verlängerung seiner Kündigungsfrist in Allgemeinen Geschäftsbedingungen
(BAG, Ur­teil vom 26.10.2017, 6 AZR 158/16)

26.10.2017 Anfechtung von nach der Insolvenz gezahlter Ausbildungsvergütung
(BAG, Urteil vom 26. Oktober 2017 – 6 AZR 511/16)

29.06.2017 Sexuelle Belästifung unter männlichen Arbeitnehmern rechtfertigt die fristlose Kündigung – Die absichtliche Berührung primärer oder sekundärer Geschlechtsmerkmale eines anderen ist sexuell bestimmt iSd. § 3 Abs. 4 AGG. Es handelt sich um einen Eingriff in die körperliche Intimsphäre. Auf eine sexuelle Motivation der Berührung kommt es nicht an
(BAG, Urteil vom 29.6.2017, 2 AZR 302/16)